collapse collapse

* Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Wer ist online

  • Dot Gäste: 24
  • Dot Bots: 1
  • Dot Versteckte: 0
  • Dot Mitglieder: 0
  • Dot Benutzer Online:
  • user Google

* Suche


Autor Thema: UFOs oder doch unsere Helis  (Gelesen 1201 mal)

Thorsten

  • Mitglieder
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 908
    • Profil anzeigen
UFOs oder doch unsere Helis
« am: 05. September 2013, 15:17:12 »
Ich habe was für euch zum lachen !!!!

Was so kleine Modellhelis doch so auslösen könne


MAIL

Gesendet: Mittwoch, 04. September 2013 um 19:30 Uhr
Von: "GEP e.V." <gep.ev@t-online.de>
An: Thorstenrahmen@web.de
Betreff: 20130727 C, 59457 Werl - Büderich (2698)

Bitte um Unterstützung bei Recherche

Sehr geehrter Herr Rahmen,

wir untersuchen sogenannte UFO-Phänomene und sind dabei auch auf die Hilfe der Bevölkerung, örtlicher Medien, der Polizei, Vereine usw. angewiesen.

Vielleicht können Sie uns im Rahmen unserer Ermittlungen bei folgendem Fall mit einer Auskunft unterstützen:

 

Sachverhalt:

27.07.2013, 21:00 MESZ, 59457 Werl ? Büderich

Als sein Hund beim abendlichen Spaziergang in den Himmel blickte, schaute der 16-jährige Zeuge in dieselbe Richtung und beobachtete oberhalb des Sonnenuntergangs ein rundes silbernes Objekt am Himmel: ?es bewegte sich ab und zu in Zick-Zack-Bewegungen und fing dann an tiefer zu fliegen, worauf es wieder ruckartig in den Himmel schoss. Nach etwa einer halben Stunde verschwand es blitzschnell im Himmel.?

Der Zeuge befand sich auf der Straße ?Im Felde? und blickte in westliche Richtung. Das müsste nach meiner Einschätzung eigentlich in Richtung der Firma Turflon gewesen sein, in deren Nähe sich laut Ihrer Homepage wiederum Ihr Fluggelände befindet. Seiner Beschreibung zufolge vermute ich als Ursache dieser UFO-Sichtung ein Modellfluggerät oder einen Lenkdrachen.

Deshalb meine Frage:

Können Sie Auskunft darüber geben, ob sich am Abend des 27.07.2013 (ein Samstag) Mitglieder Ihres Vereins auf dem Fluggelände befanden und dort geflogen worden ist? Vielleicht können Sie mir auch die genaue Lage Ihres Fluggeländes nennen, damit ich das mit den Richtungsangaben des Zeugen vergleichen kann.

Für weitere sachdienliche Hinweise wäre ich Ihnen dankbar.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
*******
--------------------------------------------------------------------------------------

Gesellschaft zur Erforschung
des UFO-Phänomens (GEP) e.V.
******
*****

www.ufo-forschung.de

www.jufof.de


Die Adresser und Namen habe ich gelöscht

Thorsten alias Flying Hawk
Hanger:
V-Bar
Logo 600 SX

vim

  • Gast
Re:UFOs oder doch unsere Helis
« Antwort #1 am: 05. September 2013, 16:10:42 »
Ich würde ihm zurückschreiben, dass an diesem Tag definitiv kein Flugbetrieb von uns war und wir diesen Himmelskörper auch beobachtet haben.... ;D

Dann steht morgen in der Zeitung:
Achtung UFOs über Werl !
 ;D

Papst

  • Mitglieder
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 866
    • Profil anzeigen
Re:UFOs oder doch unsere Helis
« Antwort #2 am: 05. September 2013, 20:20:10 »
Hey wie geil... und ich hatte mich schon gewundert was das für ein ding am Himel war ...
Hab es aber zum Glück noch auf Foto :D

Beweisbild vom 27.07.13 22:05


Sonja

  • Gast
Re:UFOs oder doch unsere Helis
« Antwort #3 am: 05. September 2013, 21:52:25 »
@ Uwe: Silber!!!, keine Kirmesbeleuchtung ;D :P

SmO_oTh

  • Mitglieder
  • Vollwertiges Mitglied
  • *
  • Beiträge: 116
    • Profil anzeigen
Re:UFOs oder doch unsere Helis
« Antwort #4 am: 09. September 2013, 10:53:49 »
Es gibt ja Sachen    :sensationell:
No Pitch, no Risk, no Fun :-)

 

* Termine

Keine Einträge gefunden.

* Kalendar

Mai 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
[20] 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

No calendar events were found.

* Geburtstage

Keine Einträge gefunden.

* Zufallsbild

DSCF2479

Ansichten: 61
Veröffentlicht von: Papst
in: Schloss Beck

* Wir sind Versichert

* Unsere Partner